Christine bietet viel mehr als nur kompetenten Gesangsunterricht. Bei ihr lerne ich meine eigene Stimme kennen und entdecke auf diesem Weg eine spannende Facette meiner Persönlichkeit. Immer wieder probieren wir neue Übungen und Methoden aus. Ich schätze an ihr ihre Einfühlsamkeit und ihren Humor. Nach unseren Gesangsstunden hat sich nicht nur meine Stimme oder mein Gesang verändert, mehr noch, ich bin dann ganz nah bei mir und genieße es, meine positiven Energien besser zu spüren.

Barbara W.

 

Ich kam vor fast eineinhalb Jahren zu Dir, weil ich mehr aus meiner Stimme machen wollte. Mein Gesang war leise, kraftlos und der Stimmumfang nicht gerade beeindruckend. Du hast seither auf einfühlsame, humorvolle und überaus kompetente Weise dafür gesorgt, dass ich - wenn ich will - mein Gegenüber "in Grund und Boden" singen kann. Und das über immerhin zwei Oktaven! Ich bin gerade dabei, eine Band zu gründen. Das hätte ich mich früher nie getraut. Danke!

Andrea S.

 

Was mich besonders an Christine Schneid beeindruckt, ist ihr feinfühliges Wesen und ihre fantasievolle Art, Lerninhalte zu vermitteln. Der Gesangsunterricht macht sehr viel Freude und die Erfolge stellen sich "ganz nebenbei" ein.

Sylvia H.

 

Den Unterricht bei Christine Schneid kann ich wirklich nur empfehlen. Schon in der ersten Stunde habe ich entdeckt, was mit meiner Stimme alles möglich sein kann. Christine gestaltet den Unterricht individuell auf die Stimme und die Wünsche des Schülers angepasst und hat auch keine Scheu, neue Techniken auszuprobieren, was stets eine Bereicherung ist. So hat man verschiedene Techniken im "Werkzeugkasten" und kann sie je nach Bedürfnis anwenden. Eine Unterrichtsstunde bei Christine ist aber nicht nur lehrreich, sie macht auch unglaublich viel Spaß! Mit der sympathischen, humorvollen Lehrerin vergeht eine Unterrichtsstunde wie im Flug und man merkt währenddessen gar nicht, dass man gerade etwas lernt und Schwerstarbeit leistet. Wenn sich der Erfolg dann einstellt, denkt man sich "wow, wie ist das denn passiert?". 

Christina M.